Workshop Internet-Präsenz

Positionierte Abbildungen mit Bildunterschrift

Sphingen-Allee vor dem Karnak-Tempel (Luxor, Ägypten)
Sphingen-Allee vor dem Karnak-Tempel (Luxor, Ägypten)
Roland Unger

Bildunterschriften sind im Gegensatz zu Tabellen (Tabellenüberschriften) nicht vorgesehen. Man kann mit „Klammern“ in Form von Tabellen oder <div>-Bereichen beides zusammenhalten. Ein zentriertes Bild erreicht man mit der Randeinstellung (z.B.) margin: 1em auto. Rechts- und linksseitig umflossene Abbildungen werden über die float-Eigenschaft definiert.

Weiße Kappelle Sesostris’ I. im Karnak-Tempel (Luxor, Ägypten)
Weiße Kappelle Sesostris’ I. im Karnak-Tempel (Luxor, Ägypten)
Roland Unger

Die Verwendung von <div>-Bereichen ist sicher die elegantere Lösung. Probleme gibt es nur, wenn der eingeschriebene Text eine größere Breite fordert, als vorhanden ist. Der Text wird dann über den Rand geschrieben oder das Ganze mit Rollbalken versehen. Tabellen sind in diesem Fall günstiger, weil sie sich automatisch in der Größe anpassen.